Fahrradinfrastruktur

Der Kreisverband beantragt zum nächsten Landesparteitag:
Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wird gebeten parlamentarische Maßnahmen zu ergreifen, die geeignet sind, das Land Schleswig-Holstein dazu zu verpflichten, die Bemühungen um den Ausbau der Fahrradinfrastruktur in Schleswig-Holstein schneller als bisher geplant voranzutreiben.

Für das Gelingen einer Verkehrswende ist auch das Ausschöpfen des Potentials des Fahrrads von enormer Wichtigkeit. Dies erfordert auch den zügigen und weitreichenden Ausbau der Infrastruktur, auch unter Einsatz von nennenswerten Haushaltsmitteln, voraus. Daher sollten die Haushaltsmittel im Landeshaushalt, mit dem Maßnahmen der Städte und Gemeinden gefördert werden, im Zuge der Haushaltberatungen 2020 ff. deutlich verstärkt werden.

Verwandte Artikel